Kontext · Karibik-Insel im Krisenmodus - Korruption und Bandenkriege auf Haiti

Karibik-Insel im Krisenmodus - Korruption und Bandenkriege auf Haiti
SWR Aktuell

Karibik-Insel im Krisenmodus - Korruption und Bandenkriege auf Haiti

Kontext · 28.06.2021 · 17 Min.
Karibik-Insel im Krisenmodus - Korruption und Bandenkriege auf Haiti
Erscheinungsdatum
28.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Haiti steckt in einer politischen Dauerkrise. Von dem Erdbeben vor mehr als zehn Jahren mit etwa 200.000 Toten hat sich das Land nie richtig erholt. Armut, Müllberge, Entführungen und Korruption prägen den Alltag in dem Karibikstaat. Doch Staatschef Jovenel Moise klammert sich an den Präsidentensessel, gestützt unter anderem von den USA. Seit einem Jahr regiert er per Dekret. Ihm werden Veruntreuungen von Hilfsgeldern und enge Verbindungen zu kriminellen Banden vorgeworfen. Nicht alle wollen sich das gefallen lassen. Immer wieder kommt es zu bürgerkriegsähnlichen Ausschreitungen.