Cellist Julian Steckel im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf
radio3

Der Cellist Julian Steckel und der Pianist Paul Rivinius in der Kulturscheune Paretz

Konzert · 27.06.2024 · 149 Min.
Cellist Julian Steckel im kulturradio-Studio; Foto: Carsten Kampf
Erscheinungsdatum
27.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Zu den Brandenburgischen Sommerkonzerten 2011 wurde die Paretzer Scheune zur Bühne des eingespielten Konzert-Duos Julian Steckel (Violoncello) und Paul Rivinius (Klavier). Sonaten von Claude Debussy, Camille Saint- Saëns und Johannes Brahms umspielten Franz Liszts "Die Zelle von Nonnenwerth" und "La lugubre Gondola".