Lisa Batiashvili, Porträt (rbb/Stefan Höderath)
radio3

Yannick Nézet-Séguin dirigiert die Berliner Philharmoniker

Konzert · 30.06.2024 · 177 Min.
Lisa Batiashvili, Porträt (rbb/Stefan Höderath)
Erscheinungsdatum
30.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Am 22. Juni 2016 traf Yannick Nézet-Séguin in der Berliner Philharmonie auf Lisa Batiashvili. Die Geigerin interpretierte Bartóks Violinkonzert Nr. 1, in dem der Komponist eine unglückliche Liebe verarbeitet. Im Anschluss spielten die Berliner Philharmoniker Dmitrij Schostakowitschs Symphonie Nr. 13: eine erschütternde Anklage gegen den Antisemitismus in der Sowjetunion.