Podcast "Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik"
rbb24 Inforadio

Tag 1: Der 24. Februar 2022

Krieg in der Ukraine · 24.02.2022 · 73 Min.
Podcast "Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik"
Erscheinungsdatum
24.02.2022
Rubrik
Sender
Sendung

"In der Ukraine hat das Inferno begonnen" Andrij Melnyk, ukrainischer Botschafter in Deutschland (ab 00:05) "Die Menschen wollen nicht zu Russland gehören" Rebecca Barth, Berliner Journalistin in der Ukraine (ab 10:39) Entsetzen über Russlands Angriff auf Ukraine Martin Ganslmeier, Hauptstadtkorrespondent (ab 15:06) "Russland hat das Heft des Handelns in der Hand" Alexander Gräf vom Institut für Friedensforschung und Sicherheitspolitik (ab 19:44) "Nur mit extremem wirtschaftlichem Druck können wir Putin zum Einlenken bewegen“ Jürgen Hardt, CDU-Außenpolitiker (ab 25:51) "Es wird zu einer politischen Isolation Russlands kommen" Nils Schmid, SPD-Außenpolitiker (ab 32:33) "Das ist eine vollumfängliche Invasion" Marcel Röthig , Büroleiter der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kiew (ab 40:27) "Leid trifft die ukrainische Bevölkerung" Martin Sajdik, österreichischer Diplomat und Ukraine-Experte (ab 48:55) "Haben die Brutalität Putins unterschätzt" Johannes Varwick, Politikwissenschaftler an der Uni Halle (ab 56:59) "Halte das für großen Fehler" Pjotr Fedosov, russischer Historiker und Politikwissenschaftler (ab 1:03:30) Russische Bevölkerung zeigt sich bestürzt Gunnar Jütte vom deutschsprachigen Online-Portal russland.news (ab 1:08:12)