Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine · Schwere Angriffe auf Kiew - Landesweite Stromausfälle

Feuerwehrleute des staatlichen ukrainischen Katastrophenschutzes löschen ein Feuer in Uschhorod.
NDR Info

Schwere Angriffe auf Kiew - Landesweite Stromausfälle

Krieg in Europa – das Update zur Lage in der Ukraine · 23.11.2022 · 6 Min.
Feuerwehrleute des staatlichen ukrainischen Katastrophenschutzes löschen ein Feuer in Uschhorod.

Nach neuen russischen Raketenangriffen auf die Ukraine ist die Stromversorgung in dem Land schwer beeinträchtigt. Betroffen ist vor allem die Hauptstadt Kiew. Dort ist nach Angaben der Behörden auch die Wasserversorgung ausgefallen. Wegen der Angriffe wurden mehrere Atomkraftwerke heruntergefahren und vom Netz genommen, teilte der staatliche AKW-Betreiber Energoatom mit. Die Reaktoren seien nach Beinträchtigungen des landesweiten Energie-Systems in den Notfall-Modus versetzt worden.