Ein Portraitbild von Jürgen Hardt, außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
NDR Info

CDU-Außenexperte: Deutschland sollte Streumunitions-Lieferung nicht kritisieren

Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine · 08.07.2023 · 9 Min.
Ein Portraitbild von Jürgen Hardt, außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.

Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Hürgen Hardt, hat Verständnis für die Entscheidung der USA geäußert, Streumunition an die Ukraine zu liefern. Hardt sagte im Gespräch auf NDR Info, aus seiner Sicht sei deutsche Kritik an dieser Entscheidung nicht angebracht.