Ukrainische Soldaten bereiten einen Mehrfachraketenwerfer vor, um Raketen auf die russischen Stellungen an der Frontlinie in der Nähe von Bachmut abzufeuern.
NDR Info

Selenskyj dämpft Erwartungen an ukrainische Gegenoffensive

Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine · 15.07.2023 · 6 Min.
Ukrainische Soldaten bereiten einen Mehrfachraketenwerfer vor, um Raketen auf die russischen Stellungen an der Frontlinie in der Nähe von Bachmut abzufeuern.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat die Erwartungen an die laufende Gegen-Offensive seiner Armee gedämpft. Die russischen Streitkräfte würden im Süden und Osten alles ihnen Mögliche tun, um die ukrainischen Soldaten aufzuhalten, sagte Selenskyj in seiner abendlichen Videoansprache. Daher müsse man für jeden Kilometer, den die eigenen Truppen vorwärts kämen und für jeden Erfolg im Kampf dankbar sein. Die Aussage ist ein Indiz für die Schwierigkeiten, mit denen das ukrainische Militär konfrontiert ist.