Wolodymyr Selenskyj (M.), Präsident der Ukraine, steht neben den Teilnehmern des informellen EU-Außenministertreffens in Kiew.
NDR Info

Treffen der EU-Außenminister in Kiew

Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine · 02.10.2023 · 6 Min.
Wolodymyr Selenskyj (M.), Präsident der Ukraine, steht neben den Teilnehmern des informellen EU-Außenministertreffens in Kiew.

Die EU-Außenminister haben sich in Kiew zu einer nicht-angekündigten Sondersitzung getroffen. Dabei sagten sie der Ukraine langfristige Unterstützung zu. Der EU-Außenbeauftragte Borrell sprach von einem historischen Treffen, bei dem es darum gegangen sei, Solidarität mit dem ukrainischen Volk zu zeigen. Präsident Selenskyj betonte nach den Gesprächen der EU-Außenminister, ein Sieg der Ukraine im Krieg gegen Russland hänge von der Zusammenarbeit mit der Europäischen Union ab.