Der UNO-Hochkommissar für Menschenrechte, Volker Türk, spricht zu den Medien während einer Pressekonferenz, am europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen (Archivbild).
NDR Info

UN-Sicherheitsrat erörtert russische Angriffe auf Kiew

Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine · 09.07.2024 · 9 Min.
Der UNO-Hochkommissar für Menschenrechte, Volker Türk, spricht zu den Medien während einer Pressekonferenz, am europäischen Hauptsitz der Vereinten Nationen (Archivbild).

Nach den Raketenangriffen auf ukrainische Städte steigt die Zahl der Opfer. Weltweit gibt es heftige Kritik an Russlands Vorgehen, unter anderem der UN-Hochkommissar für Menschenrechte, Volker Türk, verurteilte die Angriffe. Jetzt wurde eine Dringlichkeitssitzung des UN-Sicherheitsrats einberufen.