Ein Fahrzeug des Roten Kreuzes fährt im Dunklen im Gazastreifen auf einer Straße Richtung Grenzübergang nach Ägypten.
NDR Info

Zweite Gruppe von Hamas-Geiseln frei

Krieg und Terror - Die Lage im Nahen Osten und in der Ukraine · 26.11.2023 · 8 Min.
Ein Fahrzeug des Roten Kreuzes fährt im Dunklen im Gazastreifen auf einer Straße Richtung Grenzübergang nach Ägypten.

Die islamistische Hamas hat eine zweite Gruppe von Geiseln aus der Gefangenschaft im Gaza-Streifen freigelassen. Bei den 13 freigekommenen Israelis handelt es sich um acht Kinder und fünf Frauen. Vier von ihnen haben nach Angaben des Auswärtigen Amtes auch die deutsche Staatsbürgerschaft. Außerdem ließ die Hamas vier Thailänder frei. Im Gegenzug entließ Israel noch am Abend 39 palästinensische Häftlinge aus Gefängnissen.