Kultur aktuell · ARD-Doku "Schockwellen. Nachrichten aus der Pandemie": Rückblick auf 17 Monate gesellschaftliche Ohnmacht

3 Frauen in Schutzkleidung und dem Covid-Impfstoff
SWR2

ARD-Doku "Schockwellen. Nachrichten aus der Pandemie": Rückblick auf 17 Monate gesellschaftliche Ohnmacht

Kultur aktuell · 30.06.2021 · 6 Min.
3 Frauen in Schutzkleidung und dem Covid-Impfstoff
Erscheinungsdatum
30.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"Wir sind ja im Grunde genommen wieder in einer ähnlichen Situation wie vor einem Jahr - wieder ist Sommer, wieder denken wir die Pandemie ist vorbei und wieder können wir uns irren”, sagt Volker Heise, Regisseur und Macher des Dokumentarfilmes "Schockwellen. Nachrichten aus der Pandemie". Er hat über 1000h Material gesichtet und schuf nun - noch mitten in der Pandemie - ein überragendes Mosaik aus 17 Monaten Irrtümer und Lösungsversuche. "Vielleicht ist es genau richtig, jetzt nochmal zurückzuschauen, um gewappnet zu sein, für das, was vor uns liegt und vielleicht auch ein bisschen vorsichtiger zu sein als wir es letztes Mal waren". Am 30. Juni läuft die Doku im Ersten, um 22:50 Uhr und ist jederzeit rund um die Uhr in der ARD-Mediathek zu sehen.