SWR2 Kultur aktuell · Gründung der neuen Denkfabrik "R21" - Eine Stimme für das bürgerliche Lager

IMAGO / Mauersberger
SWR2

Gründung der neuen Denkfabrik "R21" - Eine Stimme für das bürgerliche Lager

SWR2 Kultur aktuell · 09.11.2021 · 7 Min.
IMAGO / Mauersberger
Erscheinungsdatum
09.11.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Als Stimme derer, die sich als "im ursprünglichen Sinne bürgerlich verstehen" sieht sich die neue Denkfabrik "R21". Sie wurde vergangene Woche von einer Gruppe von Wissenschaftlern, Publizisten und Managern gegründet. Im Gespräch mit SWR2 erklärt die Mitgründerin, die Frankfurter Ethnologin Susanne Schröter ihre Motivation: "Wir sind eine Denkfabrik im Aufbau, ein 'lean start-up'. Wir beginnen gerade, ein Programm zu entwerfen und Expertise zu bündeln".