Kultur aktuell · "Netzwerk Wissenschaftsfreiheit" beklagt "Cancel Culture": Sehnsucht nach alten, gesicherten Räumen

IMAGO / U. J. Alexander
SWR2

"Netzwerk Wissenschaftsfreiheit" beklagt "Cancel Culture": Sehnsucht nach alten, gesicherten Räumen

Kultur aktuell · 04.02.2021 · 3 Min.
IMAGO / U. J. Alexander
Erscheinungsdatum
04.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

70 deutschsprachige Forscher*innen kritisieren, dass an vielen Universitäten ein Klima entstanden sei, in dem abweichende Meinungen nicht mehr toleriert, sondern "an den Rand gedrängt und moralisch sanktioniert" würden. In dem Ausdruck der "bürgerlichen Sterneküche", den der Mainzer Historiker und Netzwerkmitglied Andreas Rödder für die Debattenkultur verwende, komme eine Sehnsucht nach "sicheren Räumen" und dem Ungestörtsein der bürgerlichen, männlich dominierten Wissenschaft" zum Ausdruck, meint SWR2 Redakteur Max Bauer.