Der Regisseur Achim Freyer bei der 17. Verleihung des Deutschen Theaterpreises. (Archivbild)
rbb24 Inforadio

Achim Freyer lädt in Berlin-Lichterfelde in sein Kunstwohnhaus

Kultur · 30.03.2024 · 3 Min.
Der Regisseur Achim Freyer bei der 17. Verleihung des Deutschen Theaterpreises. (Archivbild)
Erscheinungsdatum
30.03.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Achim Freyer gilt als Universalist des Theaters, als Magier: Der Maler, Bühnenbildner und Regisseur feiert an diesem Samstag seinen 90. Geburtstag. Freyer lebt und arbeitet in Berlin-Lichterfelde. Immer sonntags lädt er in sein Wohnhaus ein, das auch ein Kunsthaus ist - mit mehr als 2300 Werken. Von Michaela Gericke