Visionen und Illusionen antiimperialistischer Solidarität, Haus der Kulturen der Welt (HKW) 2024. (Quelle: HKW/Hannes Wiedemann)
rbb24 Inforadio

"Echos der Bruderländer": Ausstellung im HKW

Kultur · 04.03.2024 · 3 Min.
Visionen und Illusionen antiimperialistischer Solidarität, Haus der Kulturen der Welt (HKW) 2024. (Quelle: HKW/Hannes Wiedemann)
Erscheinungsdatum
04.03.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Madgermanes - so wurden Mosambikaner genannt, die von der DDR als Vertragsarbeiter angeworben wurden. "Mad Germans" steckt darin, also "verrückte Deutsche", aber auch "Made in Germany". Eine Ausstellung im Haus der Kulturen der Welt in Berlin Mitte erzählt jetzt von ihnen. Von Tomas Fitzel