Regisseur Michael Vetter Nathansky (links), Aenne Schwarz und Carlo Ljubek bei der Premiere von "Alle die Du bist"
rbb24 Inforadio

Staunen können: Michael Vetter Nathansky über "Alle die Du bist"

Kultur · 30.05.2024 · 3 Min.
Regisseur Michael Vetter Nathansky (links), Aenne Schwarz und Carlo Ljubek bei der Premiere von "Alle die Du bist"
Erscheinungsdatum
30.05.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Der Film "Alle die du bist" ist eine Liebesgeschichte im Arbeitermilieu und wird ungewöhnlich erzählt: Die Frau nimmt ihren Mann immer wieder anders wahr - mal als Mann, mal als Kind oder manchmal sogar als Stier. Regisseur Michael Vetter Nathansky erklärt die Idee dahinter. Von Alexander Soyez