Filmemacher und Schriftsteller Thomas Harlan im Jahr 2000
WDR 3

Thomas Harlan und seine Erkundungen zum "Vierten Reich"

Kulturfeature | 17.10.2020 | 55 Min.
Filmemacher und Schriftsteller Thomas Harlan im Jahr 2000
Erscheinungsdatum
17.10.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Der Filmemacher und Schriftsteller Thomas Harlan hat sich Zeit seines Lebens mit den  Verbrechen der Nationalsozialisten beschäftigt. Als Sohn des Nazi-Regisseurs Veit Harlan prangerte er die Karrieren der Mörder nach Kriegsende an. Von Beate Ziegs / Produktion: DLF 2011 / www.wdr3.de

Empfohlene Inhalte