Junge Demonstrantin mit Plakat mit der Aufschrift Mut Statt Wut.
Deutschlandfunk

Wut in der Politik - Der politische Furor als Gefahr für die Demokratie

Kulturfragen - Deutschlandfunk · 14.01.2024 · 25 Min.
Junge Demonstrantin mit Plakat mit der Aufschrift Mut Statt Wut.
Erscheinungsdatum
14.01.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Wut könne kurzfristig identitätsstiftend sein, sagt Autor Jan Skudlarek. Als Mittel in der Politik sei sie inakzeptabel, weil sie nicht konstruktiv wirke. Rechtspopulisten schürten aber weiter Aggressionen und dadurch auch Menschenfeindlichkeit. Florin, Christiane