Peter Leonard Braun (2. v. r.) © privat
rbbKultur

Kinder des Krieges: Zwischen den Fronten (Folge 5/5)

Kulturtermin · 08.05.2020 · 29 Min.
Peter Leonard Braun (2. v. r.) © privat
Erscheinungsdatum
08.05.2020
Rubrik
Sender
Sendung

„Vier Monate, von Januar bis April 1945 hab’ ich nur Hunger gehabt,“ sagt Ruth Winkelmann, über die letzten Kriegsmonate. Die damals 18jährige lebte versteckt in einer kleinen Gartenlaube in Berlin-Wittenau, in der sie bis heute wohnt. Winkelmann ist eine von sieben Zeitzeug*innen, die sich für die Reihe „Kinder des Krieges“ an die Tage der Befreiung Deutschlands erinnern.