Die in der Tiefsee gefundenen Rohstoffknollen enthalten neben Mangan auch Kobalt, Kupfer und Nickel. Quelle: Max-Planck-Institut für Eisenforschung MPIE.
Deutschlandfunk Nova

Seltene Erden - Vorkommen in Elektroschrott und anderswo

Kurz und Heute - Deutschlandfunk Nova · 10.07.2024 · 5 Min.
Die in der Tiefsee gefundenen Rohstoffknollen enthalten neben Mangan auch Kobalt, Kupfer und Nickel. Quelle: Max-Planck-Institut für Eisenforschung MPIE.

17 verschiedene Metalle kommen ganz natürlich in der Erdkruste vor. Sie sind zum Teil stark magnetisch und werden für Elektromotoren und Windräder und auch für Kamera, Lautsprecher und Vibrationsalarm im Smartphone benutzt. Aber manche dieser Metalle sind schwer zu finden und werden kaum wiederverwendet. Wieso ist das so? ********** Ihr könnt uns auch auf diesen Kanälen folgen: Tiktok: https://www.tiktok.com/@dlfnova Instagram: https://www.instagram.com/dlfnova