Lebenswelten · Als der Terror Amerika aus den Angeln hob - 9/11 und die Folgen

Blick auf die Freiheitsstatue vor schwarzem Rauch, der nach dem Anschlag auf das World Trade Center am 11.9.2001 in New York aus den Trümmern der eingestürzten Zwillingstürme aufsteigt; © dpa/Hubert Boesl
rbbKultur

Als der Terror Amerika aus den Angeln hob - 9/11 und die Folgen

Lebenswelten · 12.09.2021 · 27 Min.
Blick auf die Freiheitsstatue vor schwarzem Rauch, der nach dem Anschlag auf das World Trade Center am 11.9.2001 in New York aus den Trümmern der eingestürzten Zwillingstürme aufsteigt; © dpa/Hubert Boesl
Erscheinungsdatum
12.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wenn sich die USA am 11. September an die Angriffe auf das World Trade Center und das Pentagon erinnern, geht es nicht um ein Ereignis, das schon zwanzig Jahre her ist. Die Auswirkungen der Terroranschläge sind bis heute zu spüren. "9/11" ist nicht Geschichte, sondern Teil der amerikanischen Gegenwart.