Lebenswelten · Jiddisch lebt - eine alte Sprache in der Gegenwart

Jiddisch - Mischpoke für Familie, Verwandschaft; Carsten Kampf
rbbKultur

Jiddisch lebt - eine alte Sprache in der Gegenwart

Lebenswelten · 01.08.2021 · 27 Min.
Jiddisch - Mischpoke für Familie, Verwandschaft; Carsten Kampf
Erscheinungsdatum
01.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Jiddisch war für Jahrhunderte die Muttersprache der osteuropäischen Juden, einer Welt, die mit der Shoah untergegangen ist. Das Jiddische aber hat überlebt. Mit der Sprache knüpfen nicht nur orthodoxe Jüdinnen und Juden an Vergangenes an und schaffen sich Identität und Heimat.