Außenansicht der Synagoge in Schwerin vor der Eröffnung (03.12.2008).
WDR 5

Synagoge in Schwerin: Geschichte des Jüdischen Lebens

Lebenszeichen · 20.06.2021 · 29 Min.
Außenansicht der Synagoge in Schwerin vor der Eröffnung (03.12.2008).
Erscheinungsdatum
20.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Ohne die jüdischen Emigrant*innen aus der ehemaligen Sowjetunion gäbe es heute kein Judentum in Schwerin. Doch die junge Gemeinde ist nach wie vor mit dem Erbe zweier Diktaturen konfrontiert. [Autor: Axel Seitz]

Empfohlene Inhalte