Mao Zedong auf einem kommunistischen Propagandaposter von 1966.
Deutschlandfunk Kultur

Daniel Leese: "Maos langer Schatten" - Chinas Phase erstaunlicher Selbstkritik

Lesart - das Literaturmagazin · 09.06.2021 · 13 Min.
Mao Zedong auf einem kommunistischen Propagandaposter von 1966.
Erscheinungsdatum
09.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In "Maos langer Schatten" schreibt Daniel Leese über das Jahrzehnt nach dem Tod des chinesischen KP-Führers. Damals habe es für eine Diktatur erstaunlich viel Selbstkritik gegeben, so der Sinologe. Daniel Leese im Gespräch mit Andrea Gerk www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/09/nominiert_fuer_den_dt_sachbuchpreis_maos_langer_drk_20210609_1008_6ddff631.mp3

Empfohlene Inhalte