Olivia Wenzel - 1000 Serpentinen Angst 
SWR2

Olivia Wenzel - 1000 Serpentinen Angst

Lesenswert Magazin | 27.09.2020 | 6 Min.
Olivia Wenzel - 1000 Serpentinen Angst 
Erscheinungsdatum
27.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Eine junge Frau steht am Bahnhof. Sie will ihre Oma besuchen, die für sie und ihren Bruder immer eine Art Ersatzmutter war. Doch plötzlich kommen Erinnerungen hoch: an ihre Jugend als Schwarze in Ostdeutschland, an den traumatischen Tod des Bruders, an die Lebensgeschichte ihrer Eltern und immer wieder auch: an Alltagsrassismus und das Gefühl nicht zur Mehrheitsgesellschaft zu gehören. Doch Olivia Wenzels Roman "1000 Serpentinen Angst" ist mehr als ein Buch über Rassismus. Die Autorin zeigt ihre namenlose Protagonistin mit allen Ängsten, aller Wut, aber auch mit dem Bewusstsein, selbst privilegiert zu sein, geboren im reichen Europa, ausgestattet mit einem deutschen Reisepass. Dieses Debüt ist extrem komplex, dabei immer spannend und sogar unterhaltsam.. <br/><br/>S. Fischer Verlag, 352 Seiten, 21 Euro<br/>ISBN: 978-3-10-397406-5