Warum "All Eyes on Rafah"?
BR24

Warum "All Eyes on Rafah"?

Lost in Nahost - Der Podcast zum Krieg in Israel und Gaza · 29.05.2024 · 28 Min.
Warum "All Eyes on Rafah"?

Israel steht gerade international massiv unter Druck. Trotzdem geht die Offensive in Rafah weiter. Am Sonntagabend greift das israelische Militär Hamas-Stellungen an und trifft ein Flüchtlingslager. Mindestens 45 Menschen kommen ums Leben. Regierungschef Benjamin Netanjahu spricht von einem "tragischen Fehler". Am Dienstag folgt ein weiterer Angriff auf Zivilisten, Israel dementiert diesen ausgeführt zu haben. Wie reagiert die internationale Gemeinschaft und wie geht es jetzt weiter für Israel, einen möglichen palästinensischen Staat und die Menschen in Gaza? Darüber sprechen wir mit unserer ARD-Korrespondentin Sophie von der Tann in Tel Aviv. Shownotes: Über die schwierige Lage der Menschen in Rafah haben wir auch in dieser Folge gesprochen: https://www.ardaudiothek.de/episode/lost-in-nahost-der-podcast-zum-krieg-in-israel-und-gaza/was-hat-die-bodenoffensive-in-rafah-mit-dem-esc-zu-tun/br24/13401645/ Und auch in dieser Folge geht es um die Rolle der Vereinten Nationen (UN) im Konflikt: https://www.ardaudiothek.de/episode/lost-in-nahost-der-podcast-zum-krieg-in-israel-und-gaza/welche-rolle-spielen-die-vereinten-nationen-un/br24/12873709/ *** Hier findet ihr weitere Informationen zum israelischen Angriff auf Rafah: https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/ereignisse-im-nahost-konflikt-aus-kw-22-im-rueckblick,UDIplYs https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/krieg-in-israel-und-gaza-im-news-ticker-vom-27-mai-bis-2-juni,UDxN2qH https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-nahost-dienstag-144.html https://www.tagesschau.de/newsticker/liveblog-nahost-montag-142.html *** Unsere Podcast-Empfehlung: Telephobia - Dieser eine Anruf https://www.ardaudiothek.de/sendung/telephobia-dieser-eine-anruf/12641441/ *** Wenn ihr Fragen habt, schickt sie uns gerne per DM an die News-WG auf Instagram oder an uns: lostinnahost@br.de *** Das Team der Folge: Ann-Kathrin Wetter, Jenny Stern, Sarah Pache, Sophie von der Tann, Christian Limpert