Die Märchen der ARD · Die drei Federn | Wie aus einem gutmütigen Dummling ein gerechter Fürst wird

Der alte Fürst Gundolf (Sky DuMont) mit den drei Federn (Quelle: BR/Barbara Bauriedl)
ARD

Die drei Federn | Wie aus einem gutmütigen Dummling ein gerechter Fürst wird

Die Märchen der ARD · 17.12.2021 · 54 Min.
Der alte Fürst Gundolf (Sky DuMont) mit den drei Federn (Quelle: BR/Barbara Bauriedl)
Erscheinungsdatum
17.12.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Fürst Gundolf ist alt und gebrechlich. Aber welcher seiner drei Söhne soll ihm auf den Thron folgen: Gerhard, Gebhard oder Gustav? Der Fürst stellt seine Söhne auf die Probe und ausgerechnet Gustav, der Jüngste, den alle für dumm halten, erweist sich als klug und gewissenhaft. Das erfolgreiche Märchen aus der ARD-Reihe "6 auf einen Streich" mit der Stimme von Xenia Tiling jetzt zum Hören.