Mafia Land - Die unglaubliche Geschichte des schwäbischen Pizzawirts Mario L. - ein aktueller True Crime Podcast aus Baden-Württemberg. Ermittler sind überzeugt: Mario L. war so etwas wie der "auswärtige Arm" eines Ndrangheta-Clans und gehörte damit zur größten kriminellen Organisation der Welt.  (Foto: Das Wappen Baden-Württembergs mit roten Blutspritzern und dem Schriftzug MAFIA LAND)
SWR

Die Jäger (S01/E05)

MAFIA LAND - Die deutsche Spur · 12.04.2023 · 37 Min.
Mafia Land - Die unglaubliche Geschichte des schwäbischen Pizzawirts Mario L. - ein aktueller True Crime Podcast aus Baden-Württemberg. Ermittler sind überzeugt: Mario L. war so etwas wie der "auswärtige Arm" eines Ndrangheta-Clans und gehörte damit zur größten kriminellen Organisation der Welt.  (Foto: Das Wappen Baden-Württembergs mit roten Blutspritzern und dem Schriftzug MAFIA LAND)
Erscheinungsdatum
12.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

In Folge 5 erfahren Birgit Tanner und Helena Piontek, was es bedeutet, sich gegen die Ndrangheta zur Wehr zu setzen. In Italien treffen sie auf einen Bauunternehmer, der in steter Alarmbereitschaft lebt, weil er keine Geschäfte mit der Mafia machen wollte. Und sie sprechen mit dem Mann, der die Mafiosi letztendlich hinter Schloss und Riegel bringt, Italiens Mafia-Jäger Nr. 1: Staatsanwalt Nicola Gratteri. Was bedeutet es, sein Leben dem Kampf gegen die Mafia zu verschreiben? Und wie groß ist die Gefahr, die von der Ndrangheta ausgeht, konkret bei uns in Deutschland?