Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Carsten Schneider (SPD), in der Bundespressekonferenz.
rbb24 Inforadio

Wie steht es um die innere Einheit, Carsten Schneider?

Matthay fragt. · 30.09.2023 · 25 Min.
Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland, Carsten Schneider (SPD), in der Bundespressekonferenz.
Erscheinungsdatum
30.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

33 Jahre nach der Wiedervereinigung sind viele Differenzen zwischen Ost- und Westdeutschland abgebaut, steht im aktuellen Bericht der Bundesregierung zum Stand der Deutschen Einheit. Doch es gibt sie nach wie vor: die Spuren der Teilung, sagt der Ostbeauftragte Carsten Schneider (SPD) im Gespräch mit Ruth Kirchner.