MDR Dok · "Der Holocaust von Gardelegen" | Eines der schwersten Verbrechen zum Kriegsende 1945

Mahn- und Gedenkstätte Isenschnibbe bei Gardelegen
MDR KULTUR

"Der Holocaust von Gardelegen" | Eines der schwersten Verbrechen zum Kriegsende 1945

MDR Dok · 05.05.2021 · 61 Min.
Mahn- und Gedenkstätte Isenschnibbe bei Gardelegen
Erscheinungsdatum
05.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In der Nacht vom 13. auf den 14. April 1945 wurden in der Isenschnibber Scheune bei Gardelegen 1016 KZ-Häftlinge ermordet. Nur einen Tag später erreichten Truppen der US-Armee die Stadt. Dokumentation von Simone Trieder.