Deutschlandfunk

Eilantrag zum Rundfunkbeitrag zurückgewiesen - "Ein eindeutiger Rückschlag"

@mediasres | 23.12.2020 | 5 Min.
Erscheinungsdatum
23.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

ARD, ZDF und Deutschlandradio scheiterten mit ihrem Eilantrag, den Rundfunkbeitrag im Januar zu erhöhen, vor dem Bundesverfassungsgericht. Medienrechtler Wolfgang Schulz räumt den Sendern trotzdem gute Chancen im Hauptverfahren ein. Es fehle ihnen aber eine Kommunikationsstrategie, kritisierte er im Dlf. Wolfgang Schulz im Gespräch mit Brigitte Baetz www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/12/23/rundfunkbeitrag_interview_mit_wolfgang_schulz_dlf_20201223_1541_34336931.mp3

Empfohlene Inhalte