Mikrokosmos · Mikrokosmos - Abraxas

In den 80er-Jahren entwarf der spanische Architekt Ricardo Bofill im Pariser Vorort Noisy-le-Grand eine postmoderne Wohnutopie: Les Espaces d’ Abraxas
Deutschlandfunk

Mikrokosmos - Abraxas

Mikrokosmos · 08.12.2017 · 44 Min.
In den 80er-Jahren entwarf der spanische Architekt Ricardo Bofill im Pariser Vorort Noisy-le-Grand eine postmoderne Wohnutopie: Les Espaces d’ Abraxas
Erscheinungsdatum
08.12.2017
Rubrik
Sender
Sendung

In den 80er-Jahren entwarf der spanische Architekt Ricardo Bofill im Pariser Vorort Noisy-le-Grand eine postmoderne Wohnutopie: Les Espaces d'Abraxas. Stilistisch an die Antike angelehnt, entstanden drei monumentale Wohnblöcke in Form eines Palastes, eines Torbogens und eines Theaters. Von Kathrin Hondl www.deutschlandfunk.de, Mikrokosmos - Die Kulturreportage Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2017/12/08/abraxas_das_steingewordene_schulterpolster_dlf_20171208_1915_d2f82758.mp3