Morgenecho - Interview · Corona-Impfung: "Für vorerkrankte Kinder viel wichtiger"

Ein Mädchen mit Atemschutzmaske wird mit einer Spritze geimpft.
WDR 5

Corona-Impfung: "Für vorerkrankte Kinder viel wichtiger"

Morgenecho - Interview · 26.06.2021 · 6 Min.
Ein Mädchen mit Atemschutzmaske wird mit einer Spritze geimpft.
Erscheinungsdatum
26.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Stiko empfiehlt die Impfung Minderjähriger nur bei erhöhtem Risiko. Aber: "Wenn Eltern und Kinder die Impfung wünschen, dann kann sie auch erfolgen", sagt Tanja Brunnert, Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Hier berate der Kinderarzt.