Morgenecho - Interview · Diversity-Tag: "Mindestlohn in Behinderten-Werkstätten"

Archivbild: Menschen bei der Arbeit in den Caritas Werkstätten Arbeitsgruppe Ford (2014)
WDR 5

Diversity-Tag: "Mindestlohn in Behinderten-Werkstätten"

Morgenecho - Interview · 18.05.2021 · 5 Min.
Archivbild: Menschen bei der Arbeit in den Caritas Werkstätten Arbeitsgruppe Ford (2014)
Erscheinungsdatum
18.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Menschen mit Behinderung verdienten in sogenannten "Behinderten-Werkstätten" knapp über einen Euro die Stunde, sagt Lukas Krämer, Initiator der Kampagne #StelltUnsEin: "Jeder, der arbeiten geht, soll von seinem Geld leben können. Sonst brauche man ja nicht arbeiten gehen."