Ein Bischof hält während einer katholischen Messe ein Kreuz in den Händen
WDR 5

Katholische Kirche: "Werden Betroffenen zuhören"

Morgenecho - Interview | 04.02.2021 | 6 Min.
Ein Bischof hält während einer katholischen Messe ein Kreuz in den Händen
Erscheinungsdatum
04.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Mit dem "synodalen Weg" will sich die katholische Kirche reformieren und Vertrauen zurückgewinnen. "Es geht darum, dass wir glaubwürdig das tun können, wofür wir eigentlich da sind", sagt Thomas Sternberg vom Zentralkomitee der Deutschen Katholiken.

Empfohlene Inhalte