Morgenecho - Interview · Prozess gegen "Gruppe S": "Nur ein Teil verhaftet"

Archiv: Einen Tag nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle sind die ersten Festgenommenen in Karlsruhe zu Haftrichtern des Bundesgerichtshofs (BGH) gebracht worden (15.02.2020)
WDR 5

Prozess gegen "Gruppe S": "Nur ein Teil verhaftet"

Morgenecho - Interview · 13.04.2021 · 8 Min.
Archiv: Einen Tag nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle sind die ersten Festgenommenen in Karlsruhe zu Haftrichtern des Bundesgerichtshofs (BGH) gebracht worden (15.02.2020)
Erscheinungsdatum
13.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die "Gruppe S" soll rechtsterroristische Anschläge und den politischen Umsturz geplant haben. "Das Potential dieser Gewalt ist weiterhin da", so Rechtsextremismusforscher Miro Dittrich, denn gleichgesinnte Gruppen und Unterstützernetzwerke blieben unbehelligt.