Musik Interviews · Nicole Faux Naiv

Nicole Faux Naiv © radioeins
radioeins

Nicole Faux Naiv

Musik Interviews · 30.08.2021 · 14 Min.
Nicole Faux Naiv © radioeins
Erscheinungsdatum
30.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Nicole Faux Naiv wurde 1995 im Sauerland geboren, nachdem ihre Eltern die aus der Sowiet Union emigriert waren. Zwei Herzen schlagen in ihrer Musik, ein russisch geprägtes und ihre Liebe zu The Cure oder French Pop wie Air. Ihr Dream-Pop enthält ungewöhnliche Elemente aus russischen Soundtracks aus den 60er und 70er Jahren, aber auch Serge Gainsbourg hat seine Spuren hinterlassen. Nicole Faux Naiv hat nun gemeinsam mit dem Produzenten Robbie Moore (LA Salami, Little Simz, Florence & The Machine, Anika) in Berlin die Songs für ihr Debüt "Moon Rally" aufgenommen, das Anfang 2022 erscheinen soll. Zwei Singles hat die Musikerin bereits veröffentlicht, einen davon russisch gesungen, und ihr ungewöhnlicher Background gibt ihrer Musik eine ganz besondere Note. Ihre Inspiration bezieht Nicole Faux Naiv Her oft aus ihren Träumen, es geht um Wünsche und nostalgische Gefühle.