Tunisian singer, composer and lute player Dhafer Youssef performs on stage during his Granada's Jazz International Festival concert held in Granada, 11. November 2016.
SWR Kultur

Jazz global: Die Musik des Maghreb im Spiegel des Jazz

Musikstunde · 04.11.2023 · 55 Min.
Tunisian singer, composer and lute player Dhafer Youssef performs on stage during his Granada's Jazz International Festival concert held in Granada, 11. November 2016.
Erscheinungsdatum
04.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Die Musik des Maghreb und der Jazz - diese Verbindung hat eine lange Tradition: der amerikanische Pianist Randy Weston tauchte schon in den 1960er-Jahren tief in die marokkanische Gnawa-Musikkultur. In Paris gibt es seit vielen Jahren eine sehr dynamische Szene, in der Musiker wie der algerische Schlagzeuger Karim Ziad die traditionellen Rhythmen ihrer nordafrikanischen Heimat mit Jazz-Einflüssen fusionieren. Und der tunesische Sänger und Oud-Virtuose Dhafer Youssef hat einen faszinierenden Stil kreiert, der zahlreiche musikalische Einflüsse des Weitgereisten enthält.