Stadtpanorama mit St. Jacobi Hamburg
SWR Kultur

Jubiläumsrunde (2/4) - Matthias Weckmann zum 350. Todestag

Musikstunde · 28.05.2024 · 55 Min.
Stadtpanorama mit St. Jacobi Hamburg
Erscheinungsdatum
28.05.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Als der Organist Matthias Weckmann am 24. Februar 1674 in Hamburg stirbt, steht für viele Zeitgenossen fest, dass dies das Ende einer musikalischen Ära sei. Der Schüler von Heinrich Schütz in Dresden und Jacob Praetorius in Hamburg, wurde 1655 Organist an St. Jakobi in Hamburg und prägte die norddeutsche Orgelkunst. Der Pfarrerssohn aus Thüringen hat wie ein Schwamm die verschiedensten Stile seiner Zeit aufgesogen und zu einer neuen, eigenen, hoch expressiven Musiksprache gefunden. Sowohl mit seinen Instrumental-, als auch mit seinen Vokalwerken sorgte er weit über Hamburg hinaus für Aufsehen. SEO: Bild-ID: