Nach Redaktionsschluss – Der Medienpodcast - Deutschlandfunk · Alle Rollos runter - Wenn Nachrichten uns überfordern

Bereits gelesene Tageszeitungen liegen zusammen mit einem Handy auf einem Tisch. Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse veröffentlicht am 27.Juli 2022 die Daten zu Reichweite von Tageszeitungen.
Deutschlandfunk

Alle Rollos runter - Wenn Nachrichten uns überfordern

Nach Redaktionsschluss – Der Medienpodcast - Deutschlandfunk · 02.09.2022 · 44 Min.
Bereits gelesene Tageszeitungen liegen zusammen mit einem Handy auf einem Tisch. Die Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse veröffentlicht am 27.Juli 2022 die Daten zu Reichweite von Tageszeitungen.

Immer mehr Nachrichten auf immer mehr Kanälen, Plattformen und Geräten. Ein Teil der Menschen empfindet das inzwischen als Belastung und vermeidet Nachrichten bewusst. „Ich interessiere mich eigentlich für das, was passiert. Aber es überfordert mich völlig“, klagt Anne Stone aus Bonn. Sie berichtet, dass ihr die vielen Nachrichten auf allen Kanälen zu nahe gingen. Die Medienforschung nennt dieses Phänomen „news avoidance“, also Nachrichtenvermeidung. Wie viele Menschen denken so, und wie gehen wir damit um, als Gesellschaft und individuell? Diese Fragen diskutiert unsere Hörerin Anne Stone mit dem Medienwissenschaftler Stephan Weichert, der ehemaligen Journalistin Andrea Bleicher und Stephan Beuting aus der Dlf-Medienredaktion. Beuting, Stephan; Stone, Anne; Weichert, Stephan; Bleicher, Anne