Ein Mädchen im Turnerdress drückt die Brust raus und blickt gerade nach vorne. 
Deutschlandfunk Kultur

Doping eines DDR-Turnermädchens - Der Mut zur Aufarbeitung

Nachspiel - das Sportmagazin | 20.06.2021 | 24 Min.
Ein Mädchen im Turnerdress drückt die Brust raus und blickt gerade nach vorne. 
Erscheinungsdatum
20.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kerstin P. wurde als Kind in der DDR gedopt. Sie erzählt, wie sie zum Turnen kam, wie es immer mehr zum Drill wurde. Wie an der Sportschule Oral-Turinabol erklärt wurde - und wie es war, weit nach der Wende Ex-Trainern wiederzubegegnen. Von Alexa Hennings www.deutschlandfunkkultur.de, Nachspiel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/20/ihr_wolltet_das_doch_so_die_geschichte_eines_drk_20210620_1805_8c160c21.mp3

Empfohlene Inhalte