Zuschauer halten beim Fußball-Bundesligaspiel SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheimbeim im Freiburger Schwarzwaldstadion Plakate mit der Aufschrift "Nie wieder! Erinnern reicht nicht"  in die Höhe.
Deutschlandfunk Kultur

Sportplätze in der NS-Zeit – Was der Fußball mit Zwangsarbeitern zu tun hat

Nachspiel · 09.06.2024 · 6 Min.
Zuschauer halten beim Fußball-Bundesligaspiel SC Freiburg gegen 1899 Hoffenheimbeim im Freiburger Schwarzwaldstadion Plakate mit der Aufschrift "Nie wieder! Erinnern reicht nicht"  in die Höhe.
Erscheinungsdatum
09.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Seit Anfang des vergangenen Jahres befasst sich ein digitales Forschungsprojekt in Osnabrück mit NS-Zwangsarbeiterlagern auf Fußball- und Sportplätzen. Ausgangspunkt des Projektes war die Auseinandersetzung von VfL-Fans mit ihrer Vereinsgeschichte.