Perspektivwechsel - Erinnerungskultur
Bayern 2

Perspektivwechsel - Erinnerungskultur

Nachtstudio · 07.06.2024 · 43 Min.
Perspektivwechsel - Erinnerungskultur
Erscheinungsdatum
07.06.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Sollen der Kolonialismus, die Einwanderungskultur und die Demokratiegeschichte staatlich verantwortete Erinnerungsthemen sein? Wenn es nach Kulturstaatsministerin Claudia Roth geht, ja. Wenn es nach den Gedenkstätten an die NS-Verbrechen und an das SED-Unrecht geht, nicht. Zwei Historiker werfen ihre Perspektiven auf die Debatte: Jörg Skriebeleit, Leiter der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg, und Jürgen Zimmerer, Afrikawissenschaftler und Professor für Globalgeschichte