NDR Hörspiel Box · Anton und Pepe (1/5) | Queere Familienkomödie

Hörspielserie "Anton und Pepe"
NDR Kultur

Anton und Pepe (1/5) | Queere Familienkomödie

NDR Hörspiel Box · 13.10.2021 · 51 Min.
Hörspielserie "Anton und Pepe"
Erscheinungsdatum
13.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Folge 1: "Wunder gescheh’n". Hörspielserie von Axel Ranisch und Paul Zacher. Sie waren beste Freunde in der Grundschule: Anton, der nervige Besserwisser und die pummelige Zielscheibe für die Aggressionen seiner Mitschüler, und Pepe, der Mädchenschwarm mit tümpelblauen Augen und flatterhaftem Gemüt. In ihrer eigenen Show "Radio Rattenschwanz" diskutieren sie am Mikrofon ihres Kassettenrecorders die Irrwege frühpubertären Lebens. Ungleich und unzertrennlich. Doch die zarte, unausgesprochene Verliebtheit endet abrupt, als Pepes Familie in eine andere Stadt ziehen muss. Cut. Jahre später. Anton ist Volontär bei einem schwulen Radiosender mit ESC-Fachkompetenz, wohnt in einer kleinen Lichtenberger Plattenbauwohnung und verliebt sich immer in die Falschen. Unglücklich schreibt er Gedichte und Lieder über seinen Traummann. Doch dann, wie aus dem Nichts, steht eben dieser auf der Matte und hinterlässt seine Nummer (ausgerechnet) bei Antons Mutter. Natürlich ist es Pepe, wer sonst… In allen fünf Folgen der Serie: Tim Oliver Schultz (Pepe), Daniel Zillmann (Anton), Bendix Hansen (Pepe als Kind), Felix Lengenfelder (Anton als Kind), Steffi Kühnert (Astrid), Gabriela Maria Schmeide (Elke), Barbara Nüsse (Evelyn), Thorsten Merten (Herr Braunert), Bernd Boßmann (Bernd), Heiko Pinkowski (Kalcek). Sowie in Folge 1: Benjamin Utzerath (Polizist), Lazlo Charisius (Lars), Lilith Gebauer (Anne). Regie: Axel Ranisch. Besetzung: Marc Zippel, Dagmar Titz. Technische Realisation: Corinna Gathmann, Manuel Glowczewski, Sven Kohlwage, Philipp Neumann, Jan Pasemann, Johannes Varga, Nicole Graul, Angelika Körber. Dramaturgie und Redaktion: Michael Becker. Produktion: NDR 2021 (Folge 1: NDR 2018/2021). Mehr Information: www.ndr.de/antonundpepe