Der Strand von Golem, Durres, mit Sonnenschirmen und Touristen.
NDR Info

Albanien: Tourismusboom und der Traum vom EU-Beitritt

NDR Info Hintergrund · 02.11.2023 · 24 Min.
Der Strand von Golem, Durres, mit Sonnenschirmen und Touristen.
Erscheinungsdatum
02.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Albanien ist touristisch bald kein Geheimtipp mehr: Immer mehr Menschen entdecken das einst streng abgeschottete und ärmste Land Europas. Es hat Traumstrände, imposante Gebirge, weitgehend unberührte Natur und außerdem auch viel Kultur zu bieten. Der Rekord an Touristenzahlen des vergangenen Jahres wird in diesem Jahr voraussichtlich noch einmal um ein Drittel übertroffen. Dadurch entsteht allerdings auch ein gewaltiger Bauboom mit negativen Auswirkungen auf die Umwelt. Albanien träumt seit gut einem Jahr von einem schnellen EU-Beitritt, 2022 haben die Verhandlungen offiziell begonnen. Doch es gibt noch große Probleme: Korruption und organisierte Kriminalität. Weitere interessante Informationen: https://www.tagesschau.de/ausland/europa/westbalkan-eu-100.html