Blick auf einen Platz in Stadt Timisoara, über dem bunte Regenschirme aufgehängt sind.
NDR Info

Kulturhauptstadt 2023 (2): die rumänische Multikulti-Stadt Timișoara

NDR Info Hintergrund · 29.01.2023 · 25 Min.
Blick auf einen Platz in Stadt Timisoara, über dem bunte Regenschirme aufgehängt sind.
Erscheinungsdatum
29.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Die Geschichte von Timișoara, der Europäischen Kulturhauptstadt 2023 ist wechselhaft: österreichisch, ungarisch, serbisch - und schließlich rumänisch. Schon lange lebten hier auch viele deutschsprachige Menschen: Banater Schwaben, Bayern und Franken. Die Multikulti-Geschichte merkt man Timișoara bis heute an. Der Deutsche Dominik Fritz ist der einzige Bürgermeister im Land, der nicht die rumänische Staatsbürgerschaft besitzt. Er bewundert den unbändigen Willen der Bürger, stets neu aufzubrechen in ein besseres Leben. So wie 1989, als Timișoara die blutige Rumänische Revolution einleitete. Weitere interessante Informationen: https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/kulturhauptstadt-europas-timishoara-100.html