UN-Diplomat Achim Steiner im Hauptquartier der Vereinten Nationen, NY, USA.
NDR Info

Noch nie so viel Krisen - Interview mit UN-Diplomat Achim Steiner

NDR Info Hintergrund · 29.11.2023 · 26 Min.
UN-Diplomat Achim Steiner im Hauptquartier der Vereinten Nationen, NY, USA.
Erscheinungsdatum
29.11.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Achim Steiner ist einer der ranghöchsten deutschen Diplomaten bei den Vereinten Nationen in New York. Der Deutsch-Brasilianer leitet das Entwicklungshilfeprogramm der UN und steht damit auf Platz 3 der Hierarchie. Zuvor war er lange Chef des Umweltprogramms und hat intensiv die weltweite Klimapolitik begleitet. Für ihn ist die weltweite politische Lage so prekär wie nie. Die Vereinten Nationen hätten mit so vielen globalen Krisen zu kämpfen wie noch nie seit ihrer Gründung im Jahr 1945. Und das, obwohl es auch deutliche Fortschritte gäbe: Die weltweite Armut zum Beispiel habe in den letzten Jahren deutlich abgenommen. Weltspiegel-Autor Philipp Abresch hat mit Achim Steiner über die Weltlage und die Situation der UN gesprochen.