Digger, das Landminensprenggerät aus der Schweiz
NDR Info

Wie man die Welt von Landminen befreit

NDR Info Hintergrund · 24.07.2023 · 24 Min.
Digger, das Landminensprenggerät aus der Schweiz
Erscheinungsdatum
24.07.2023
Rubrik
Sender
Sendung

In Tavannes wurde die weltweit einzige gemeinnützige "Stiftung Digger" gegründet, die mit ihren gepanzerten Ungetümen schon ganze Landstriche vom Sudan bis Kambodscha von Landminen befreit hat. Mit viel Enthusiasmus und privatem Engagement hat eine Gruppe von Bastlern das ferngesteuerte Fahrzeug über Jahre hinweg weiterentwickelt. Und die "Digger" sind nicht die einzigen, die aus der Schweiz heraus die Welt von Minen befreien wollen: Mehrere Organisationen haben sich diesem Ziel verschrieben. Beflügelt von der Ottawa-Konvention kämpfen sie seit 25 Jahren für eine Welt ohne Landminen - mal mit mehr, mal mit weniger Unterstützung vom Schweizer Staat.