NDR Kultur à la carte · Freekind spielt Neo-Soul mit Jazzanklängen

FREEKIND im Portät
NDR Kultur

Freekind spielt Neo-Soul mit Jazzanklängen

NDR Kultur à la carte · 21.09.2022 · 54 Min.
FREEKIND im Portät
Erscheinungsdatum
21.09.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Das Reeperbahn Festival versteht sich als Marktplatz der internationalen Popmusikwelt. Vom 21. bis 24. September stellen sich hier wieder zahlreiche neue Talente der Öffentlichkeit vor. Zwei davon sind die kroatische Pianistin und Sängerin Sara Ester Gredelj sowie die slowenische Drummerin Nina Korošak Serčič. Die beiden jungen Frauen lernten sich beim Jazzstudium in Graz kennen und stellten schnell fest, dass sie musikalisch auf einer Wellenlänge liegen. Unter dem Namen Freekind veröffentlichte das Duo bereits einige bemerkenswerte Songs aus eigener Feder: grooviger Neo-Soul, gewürzt mit Jazz-Akkorden und abgerundet durch den Sprechgesang von Sara Ester Gredelj. Bei NDR Kultur verzichten die beiden auf Elektronik und spielen rein akustisch auf Flügel und Schlagzeug. Mehr brauchen die gelernten Jazzerinnen nicht. Das Video des ganzen Livekonzerts gibt es anschließend auf ndr.de/extra.