Eine junge Frau in langem lila Kleid steht zwischen zwei Männern, rechts neben ihnen steht noch eine Frau mit blauem Blazer.
NDR Kultur

Saxophon ganz klassisch: Asya Fateyeva im Trio

NDR Kultur EXTRA · 26.06.2024 · 55 Min.
Eine junge Frau in langem lila Kleid steht zwischen zwei Männern, rechts neben ihnen steht noch eine Frau mit blauem Blazer.
Erscheinungsdatum
26.06.2024
Sender
Podcast

Sie zählt zu den herausragenden Saxophonisten unserer Zeit und hat es sich zur Mission gemacht, ihr Instrument in der klassischen Musik zu etablieren: Asya Fateyeva entdeckte schon während ihrer Kindheit auf der Krim das Saxophonspielen. Heute lebt sie in Norddeutschland, musiziert international in unterschiedlichsten Besetzungen und versteht es wie keine andere, die Begeisterung für ihr Instrument auf das Publikum zu übertragen. Beim Schleswig-Holstein Musik Festival steht sie diesem Sommer als Porträtkünstlerin im Mittelpunkt und gibt zahlreiche Konzerte im ganzen Land. Für diese hat sie viele herausragende Künstler und Ensemble eingeladen, etwa den vielseitigen Schweizer Cellisten Bo Wiget und den renommierten Lautenisten Wolfgang Katschner mit seiner Lautten Compagney Berlin. Bei NDR Kultur tritt Fateyeva mit Wiget und Katschner im Trio auf und spielt Musik von Purcell bis ABBA. Das ganze Programm als Video gibt es auf ndr.de/extra.